Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit unserer Tätigkeit ist uns immer wichtig. In allen Belangen stellen wir uns die Frage, ob wir noch ökologischer, fairer, schonender handeln können. Die Basis der nachhaltigen Vorgehensweise bildet unsere Nachhaltigkeitszertifizierung CSE (Certified Sustainable Economics). Die ökologischen, ökonomischen und sozialen Ziele werden aufeinander abgestimmt.

Ökologisch

Botanica bezieht den gesamten Strom aus Wasserkraft und achtet bei Neuanschaffungen auf die Energieeffizienz. Abfälle werden weitgehend dem Recycling zugeführt und nicht nachhaltige Energie wird möglichst kompensiert. Extraktlösungsmittel werden aus nachhaltigen Quellen (z.B. RSPO) verwendet. Verpackungs- und Verbrauchsmaterial aus Recyclingmaterial wird bevorzugt.

Ökonomisch

Botanica investiert in den Aufbau von Wissen und Technologien, um moderates und kontinuierliches Wachstum zu generieren. Bei Produktions- und Entwicklungsprozessen werden umweltfreundliche Technologien und nachhaltige Ressourcen bevorzugt. Kunden und Lieferanten werden als wichtige Partner geschätzt und eine enge Zusammenarbeit bildet die Basis für den Erfolg.

Sozial

Auf individuelle Anliegen der Mitarbeiter wie zum Beispiel bei der Arbeitszeitgestaltung ist Botanica flexibel und geht auf die Wünsche ein. Mehrmals pro Jahr findet eine Mitarbeitersitzung und ein Teamevent statt. Botanica unterstützt externe Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche werden durchgeführt.